Essen gehen in Valletta

Die maltesische Küche ist das Ergebnis der Geschichte der Inseln und der Verbindungen zwischen den Inselbewohnern und den verschiedenen Eroberern, die Malta jahrhundertelang besetzten. Diese ständigen Kontakte haben Malta eine abwechslungsreiche Mischung aus mediterraner Küche gegeben.

 

Obwohl viele Restaurants in Valletta internationale Gerichte servieren, finden Sie verschiedene Restaurants, die maltesische Küche anbieten oder sich darauf spezialisiert haben und ihre eigenen Versionen traditioneller Spezialitäten servieren. Es ist leicht, beim Betrachten eines Menüs hängen zu bleiben, da die Optionen zahlreich sein können. Schauen Sie sich unsere Top-Tipps an, die Sie beim Besuch eines Restaurants in Valletta berücksichtigen sollten, um Ihnen das Leben zu erleichtern:

 

Zu Beginn empfehlen wir Ihnen, sich für eine maltesische Platte mit Bigilla, getrockneten Tomaten, Gozo-Käse und marinierten Oliven zu entscheiden, die normalerweise mit knusprigem und warmem maltesischem Brot serviert wird. Dies ist der beste Weg, um verschiedene Geschmäcker in einer Portion zu probieren. Das in Knoblauch gebratene Kaninchen, der Tintenfischeintopf und die Bragioli sind ein Muss als Hauptgericht. Ein ftira biz-zejt (Ftira-Brot, normalerweise gefüllt mit Thunfisch, Oliven, Kapern, Tomaten und Olivenöl), timpana (gebackene Makkaroni) und ross il-forn (gebackener Reis) sind alternative, günstige Optionen, wenn Sie mit kleinerem Budget unterwegs sind.

 

Vergessen Sie nicht, vor dem Verlassen des Restaurants das Imqaret zu probieren – gebratenes süßes Gebäck, gefüllt mit Datteln und oft mit Eis serviert. Und wenn Sie tagsüber nur eine kurze Pause haben, besuchen Sie die örtlichen Pastizzerien und probieren Sie den beliebtesten traditionellen Snack Maltas – die Pastizzi. Normalerweise mit Erbsenpüree oder Ricotta gefüllte Blätterteigtaschen. In den Ferien geht es schließlich um neue Erfahrungen, um in eine neue Kultur einzutauchen!

 

In Valletta gibt es viele urige Restaurants, von denen die meisten sowohl zum Mittag- als auch zum Abendessen geöffnet sind. Schöne alte Gebäude in Valletta wurden renoviert und in einzigartige Restaurants verwandelt. Für ein schnelles Mittagessen können Sie sich für die verschiedenen ungezwungenen Restaurants in der ganzen Hauptstadt entscheiden. Probieren Sie für ein romantischeres Essen ein spätes Abendessen in einem der vielen Restaurants entlang der Strait Street – Sie finden eine Auswahl in jeder Preisklasse, nur wenige Schritte vom Embassy Valletta Hotel entfernt. Erleben Sie ansonsten eines der raffinierten Michelin-Sterne-Restaurants in Valletta – es gibt 9 exklusive Michelin-Sterne-Restaurants, von denen einige nur einen kurzen Spaziergang von unserem Hotel entfernt sind.

In Valletta geht es um neue und unvergessliche Erfahrungen. Es ist ein besonderes Ziel für diejenigen, die einen Urlaub voller Geschichte, Kultur, Abenteuer, Sonne, Spaß und vor allem gutem Essen suchen.

Bildnachweis: www.viewingmalta.com

Share this
Facebook
Twitter
LinkedIn
Email

Why book directly with us?

  • Best Rate Guarantee
  • Free transfer from airport to hotel for stays of 4+ nights 
  • If you’re coming by car, get complimentary parking at MCP in Floriana with free 1-way transfer to hotel 
  • Complimentary cocktail at the Rooftop Lounge
  • Hassle-free reservations with no prepayments & free cancellation